East & West "Links" Golfreise

£960
Enquire Now
Share This

Tour Overview

  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer
  • 4 Nächte in dem Macdonald Marine Hotel****North Berwick
  • 3 Nächte in Ayr Hotel****
  • Jeden Morgen schottisches Frühstück
  • 6 Runden Championship Golf,
    Craigielaw, North Berwick, Gullane No 2, Prestwick, Western Gailes einschl. Mittagessen , Glasgow Gailes
  • Deutschsprachige Betreuung durch Scottish-Golf Tours Mitarbeiter

Make a booking enquiry

East & West "Links" Golfreise

£ 960 pro Person 

Einzelzimmerzuschlag £ 200

Hauptsaison April – November 2021
Mindestteilnehmerzahl 2 Personen. Preise für die Nebensaison teilen wir Ihnen gerne auf Anfrage mit.

Autovermietung

Mietwagen – Ab £ 35 pro Tag

"Golf in Scotland - an experience that stays with you"

Oesten

Spielen Sie auf den schönsten und ältesten Links Golfplätzen der Welt in der wunderschönen Gegend von East Lothian. Nur 20 Minuten Fahrt entfernt von der grossartigen, historischen Hauptstadt Schottlands, Edinburgh. Hier erwartet Sie ein wahres Golfparadies. Mit Plätzen wie Muirfield, Gullane, Craigielaw, Dunbar, North Berwick und nicht zu vergessen Musselburgh Links, wo 1567, schon Mary, Königin der Schotten, Golf gespielt hat. Viele der Golfplätze haben eine atemberaubende Sicht auf den Firth of Forth und alle sind landschaftlich wunderschön. Die Region bietet 20 Top Golfplätze im Umkreis von 15 Minuten und hat damit die höchste Dichte an erstklassigen Golfplätzen in der Welt. Jeder, der an dieser unvergesslichen Tour teilnimmt, wird bleibende Erinnerungen, von der Zeit die er im „Home of Golf“ verbracht hat mitnehmen.         
East Lothian – a great place to be!

Westen

Die Südwest Küste von Schottland bietet einige der schönsten Links Golfplätze Schottlands. Diese Gegend ist landschaftlich wunderschön und bietet eine beeindruckende Küstenlandschaft. Hier fanden in 1860, im Prestwick Golf Club, die ersten Open Championship statt. Der Golfplatz wird nicht mehr als Austragungsort der Open genutzt, ist aber ein Mekka für Golfer, welche die Geschichte des Golfsports lieben. Turnberry und Troon (Austragungsort der Open in 2004) sind nur wenige Kilometer entfernt und auf jeden Fall einen Besuch wert. Auf diesen beeindruckenden Golfplätzen zu spielen, ist eine Erfahrung, die Sie nie vergessen werden.

Tag 1

Bei Ihrer Ankunft in Edinburgh werden Sie von einem Scottish-Golf Tour Mitarbeiter begrüßt, der Ihnen mit Ihrem Gepäck und dem Empfang des Mietwagens behilflich ist (Edinburgh Airport).
Fahrt zu dem Macdonald Marine Hotel**** in North Berwick.

Tag 2 

Craigielaw
Der Golfplatz liegt nur 20 Minuten entfernt von der großartigen, historischen Hauptstadt Schottlands Edinburgh, inmitten der wunderschönen Küstenlandschaft von East Lothian. Inspiriert von den großen Links Golfplätzen, insbesondere denen, die weniger von Dünen dominiert werden, ist Craigielaw gleichzusetzen mit den besten Golfplätzen dieser Art, wie Muirfield, North Berwick und Gullane, welche alle in unmittelbarer Nachbarschaft liegen. Craigielaw ist ein fantastischer Championship Golfplatz designt im wahren schottischen „Links“ Stil. Die excellenten Facilities beinhalten eine Gras Driving Range,
ein Putting Grün sowie einen wunderschönen 6 Loch Par 3 Platz. 
Craigielaw ist die Heimat der Eric Grandison Golf School.
Übernachtung im Macdonald Marine Hotel****, North Berwick. 

Tag 3 

North Berwick - gegründet 1832
Der 13 älteste Golf Club in der Welt, nur der Royal Ancient von St. Andrews hat eine längere Geschichte im beständigen Golfspiel eines Platzes. North Berwick ist einer der natürlichsten Links-Plätze der Welt. Viele Löcher sind weltweit von Golfplatz Designern kopiert worden, am häufigsten Loch 14 „Perfection“ und Loch 15 „Redan“, Kopien dieser Löcher finden sich in Peeble Beach und Skinnecock Hills. Erleben Sie atemberaubende Aussichten auf den Bass Rock und den Firth of Forth.
Übernachtung im Macdonald Marine Hotel****, North Berwick.

Tag 4 

Gullane - gegründet 1898
Am Ufer des Firth of Forth in der wunderschönen Gegend von East Lothian gelegen, bietet Gullane 3 hervorragende Links Golfplätze, Gullane No1, No 2 and No 3. Gullane No 1 dient regelmäßig als Qualifikationsplatz für die British Open, wenn diese in Muirfield ausgetragen werden und ist und war Austragungsort vieler Amateur Meisterschaften. Sie werden konfrontiert mit schmalen Fairways, Pot-Bunkern, Rough, Ginstersträuchern und gut beschützten Grüns, welche das Spiel zu einer ernsten aber fairen Herausforderung werden lassen. Nirgends ist die Panorama Aussicht besser als auf „Gullane Hill“ und dem 7. Tee, beschrieben von dem bekannten Schriftsteller Bernard Darwin als „eine der besten Aussichten in Golf“. An einem klaren Tag können Sie kilometerweit sehen und die Lammermuir Hills, 
der Firth of Forth sowie der Bass Rock bilden eine wunderbare Kulisse. Gullane, mit seiner
300-jährigen Geschichte ist ein Muss für jeden Golfer.
Übernachtung im Macdonald Marine Hotel****, North Berwick.

Tag 5

Prestwick gegründet 1851
Prestwick Golf Club wurde 1851 gegründet. Hier begann die Geschichte des größten Golfturniers aller Zeiten, die Open Championship, in 1860. Prestwick ist voll mit Geschichte und Tradition und ist ein Mekka für alle Golfer, die die Geschichte von Golf lieben. Eine Runde auf diesem „heiligen“ Rasen zu spielen ist eine wirkliche Ehre und Sie werden in den Fußstapfen großer Legenden, wie Young Tom Morris, wandeln, der vielleicht erste Superstar im Golfsport.
Übernachtung im Ayr Hotel****, Ayrshire.

Tag 6 

Western Gailes
Western Gailes Golf Club, gegründet in 1897, liegt an der Ayrshire Küste in Schottland, dort wo sich viele der schönsten Links Golf Plätze befinden. Der Platz ist bekannt als einer der wahrhaftigsten und schönsten Links Plätze in Schottland und hat eine Länge von 6714 yards, gemessen von den Championship Abschlägen. Viele internationale und schottische Turniere wurden hier ausgetragen und der Platz wird als Qualifikationsplatz für die Open genutzt, wenn diese in Turnberry oder Royal Troon stattfinden. Das Clubhaus, mit Ausblick zu den „Hills of Arran und der Silhouette von Alisa Craig, hebt sich ab von dem schimmernden Meer und gibt einen Vorgeschmack auf das was Western Gailes an Schönen zu bieten hat, für all diejenigen, welche den Club besuchen. 
Übernachtung im Ayr Hotel****, Ayrshire.

Tag 7 

Glasgow Gailes 
Glasgow Gails ist der am Meer liegende Platz des Glasgow Golf Club, der neunt älteste Club der Welt. Er liegt im Herzen der schottischen Ayrshire Golfküste, nur ein paar Minuten von Prestwick und Royal Troon entfernt und in der Nähe von dem anderen berühmten „Open“ Austragungsort, Turnberry. Dieser klassische schottische Links Platz genießt aufgrund seiner großen spielerischen Herausforderung und der Qualität seiner Anlage einen wohlverdienten guten Ruf. Das Layout ist die Arbeit von Willie Park Jnr., Open Champion in 1887, und wurde 1912 fertig gestellt. Willie Park Jnr. war verantwortlich für das Design von über 170 Golfplätzen weltweit und betrachtete das Design in Gailes als eine seiner besten Arbeiten.
Übernachtung im Ayr Hotel****, Ayrshire.

Tag 8 

Abgabe des Mietwagens. Heimreise

Accommodation

Macdonald Marine Hotel

Das 4* Macdonald Marine Hotel ist ein beeindruckendes, historisches, im viktoriansichen Stil erbautes Haus und wurde 2005 komplett renoviert. Das Marine Hotel liegt im Herzen der Golfküste von East Lothian und überblickt das 16. Grün des North Berwick West Links Championship Course. Das Hotel verfügt über 86 Zimmer, davon 40 mit Meeresblick und bietet allen Service und Komfort den Sie von einem 4 Sterne Hotel erwarten. Swimming Pool, Sauna und Fitness-Studio sowie ein Spa komplettieren das Angebot.

Restaurant

Das Craigleith Restaurant bietet phantastische Ausblicke auf das Meer und bietet eine Mischung von schottischer und internationaler Küche. Die 19th Hole Bar bietet eine Auswahl an leichteren Gerichten.

Das Spa

Facilities

  • 18 Meter Swimming Pool
  • Sauna
  • Spa
  • Fitnessstudio
  • Beauty Behandlungen

WEST COAST AYR HOTEL - wird im kuerzen erscheinen

East & West "Links" Golfreise

£960

Make a booking enquiry

Share This
All GOLF TOURS
Back To Top

Sign up to our newsletter